17. November 2017 MdL Neuhaus-Wartenberg / MdL Schaper

Eine Krankenkasse für alle!

Quelle: Tim Reckmann / pixelio.de

Zur Landtagsdebatte über den Antrag der Linksfraktion „Gesetzliche Krankenversicherung für Beamte, Selbstständige und Freiberufler – eine Kasse für alle!“ erklärt Luise Neuhaus-Wartenberg, Sprecherin für Handwerk, Mittelstand und Tourismus: Weiterlesen

Kategorien: Mittelstand und Handwerk

Keine Kommentare
10. Juli 2017 Luise Neuhaus-Wartenberg, MdL

Erneut weniger Gründungen als Firmenschließungen in Sachsen

Lage von Selbstständigen neu bewerten – für Akzeptanz und soziale Sicherheit Der Gründerreport des Sächsischen Existenzgründernetzwerks zeigt eine bedenkliche und genauso langanhaltende Entwicklung in Sachsen: Die Zahl der Unternehmensgründungen geht immer weiter zurück. Schon seit Jahren übersteigt die Zahl der Firmenschließungen die der... Weiterlesen

Kategorien: Mittelstand und Handwerk

Keine Kommentare
01. Juni 2017 Luise Neuhaus-Wartenberg, MdL

Sächsische IHK's diskutieren über Regierungsarbeit

Vergangenen Dienstag veranstaltete die IHK zu Leipzig eine Podiumsdiskussion mit VertreterInnen aller Landtagsfraktionen. Die Auswertung der Halbzeitbilanz der schwarz-roten Regierung, vor allem mit Blick auf wirtschaftliche Themen und der Zusammenarbeit von UnternehmerInnen und PolitikerInnen standen im Mittelpunkt der Diskussion.Als Vertreterin... Weiterlesen

Kategorien: Mittelstand und Handwerk

Keine Kommentare
18. Mai 2017 Redaktion

Wachstum des sächsischen Mittelstands unterstützen.

Rede von Luise Neuhaus-Wartenberg, MdL zum Prioritätenantrag der Koalitionsfraktionen CDU und SPD auf der heutigen Plenarsitzung des des Sächsischen Landtages. Weiterlesen

Kategorien: Mittelstand und Handwerk

Keine Kommentare
17. Mai 2017 Luise Neuhaus-Wartenberg, MdL

Soziale Absicherung von Selbstständigen schaffen!

Soziale Lage von Selbstständigen oft bedrückend – Lebensabend in Armut darf nicht sein! Anlässlich der Aktuellen Debatte auf Antrag der Linksfraktion, „Soziale Gerechtigkeit im Osten – wie steht es um die soziale Absicherung von Selbstständigen in Sachsen?“ erklärt Luise Neuhaus-Wartenberg, mittelstandspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen

Kategorien: Mittelstand und Handwerk

Keine Kommentare
Aktuelles aus den Kreisverbänden
16. Dezember 2017 DIE LINKE. Mittelsachsen

Arbeit in Würde und Schokolade - LINKE startet Verteilaktion zum Jahreswechsel

Am kommenden Montag, dem 18. Dezember, begeht DIE LINKE. Mittelsachsen ihre diesjährige Verteilaktion zum Jahreswechsel. Nachdem im letzten Jahr dabei die Themen Kinderarmut und Stromsperren im Fokus... Weiterlesen

13. Dezember 2017 DIE LINKE. Mittelsachsen

Zahl der Firmenpleiten im Bundesdurchschnitt rückläufig – keine Entwarnung für Sachsen!

Insgesamt ist die Anzahl der Unternehmensinsolvenzen mit 20.200 im Bundesdurchschnitt um -6,3% rückläufig (2016: 21.560). Regional kann die Insolvenzbetroffenheit der Unternehmen dabei sehr... Weiterlesen

13. Dezember 2017 DIE LINKE. Westsachsen

Stadt-Land und das Ende der Solidarität?

Nicht erst seit dem Landesparteitag debattieren wie die Stärkung des ländlichen Raums und den Erfolg der LINKEN in urbanen Zentren. Sätze wie „Wir müssen sukzessive die Unterstützung der... Weiterlesen

11. Dezember 2017 DIE LINKE. Mittelsachsen

Anstieg der Waffenverkäufe

Das Friedensforschungsinstitut 'Sipri' teile in Stockholm mit, dass der Umsatz der 100 größten Rüstungsunternehmen mit Waffen und militärischen Dienstleistungen auf rund 375 Milliarden Dollar stieg.... Weiterlesen

05. Dezember 2017 DIE LINKE. Mittelsachsen

Energie ist ein soziales Grundrecht!

Einer Studie vom Caritas-Verband und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsförderung nach, waren insgesamt 6 Mittionen Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr von Stromsperren bedroht, wobei... Weiterlesen

01. Dezember 2017 DIE LINKE. Mittelsachsen

Verantwortungsvoll und nicht verklärend

Zum heutigen Artikel in der Freien Presse „Asylsuchende: Kreistag-CDU macht Druck bei Rückkehr“ erklärt die Kreisvorsitzende der Linken Mittelsachsen, Marika Tändler-Walenta:„Die gesellschaftlichen... Weiterlesen